Oldtimer Rallyes bilden – jetzt wissen auch wir, wie Ranunkel aussehen, später mehr dazu.
Am 28.April begaben wir uns mit 264 anderen Old- und Youngtimern bei der neunten Auflage der Audi Regiosprint auf die schönsten Fahrrouten durch den Naturpark Altmühltal.
Bei Bilderbuchwetter starteten wir am Parkplatz P11, um nur kurze Zeit später bei ersten DK (Durchgangskontrolle) am Audi Forum vorgestellt und „abgestempelt“ zu werden.
Bevor es in das Altmühltal ging, machten wir Halt in der Altstadt von Ingolstadt, wo sich uns die Stadtwache mit erhobenen Lanzen entgegenstellte. Nur kurz die Bordkarte gezückt und abstempeln lassen, schon war das Problem gelöst und der Weg wurde wieder freigegeben. Abfahrt.

Weiter ging es zur ersten WP (Wertungsprüfung) in Gaimersheim, einer Lichtschranken-prüfung: eine u-förmige Strecke von 140 Metern sollte in 28 Sekunden gefahren werden. Hört sich eigentlich leicht an – naja, die zweite in Freystadt klappte bei uns jedenfalls besser. Keine weiteren Kommentare.

Die Tour führte uns durch eine landschaftlich reizvolle Strecke über Kösching, Riedenburg, Berching, Mühlhausen zur Mittagspause nach Freystadt. Auf der Strecke galt es zum Teil witzige Quizfragen zu beantworten, denn der Spaß steht ja hier im Vordergrund.
Mancherorts siehst du dann 265 Old- und Youngtimer – natürlich nicht alle auf einmal! Wir starteten ab 9:15 Uhr im 30 Sekundentakt – langsam durch die Orte fahren, die Hälse der Insassen nach links oder rechts gestreckt, suchend z.B. nach der Anzahl von grasenden Rehen in Berghausen oder 3 Blumen in Meckenhausen. Nein, die Ranunkeln waren es nicht, sondern die Tulpen.

Nach der Mittagspause in Freystadt ging es sofort zur zweiten WP. Diese Lichtschranken-prüfung klappte bei uns viel besser, die 100 Meter in 23 Sekunden zu fahren. Knapp drüber, gut gemacht!
Die Route ging nun weiter über Thalmässing, Solnhofen, Bergen wieder zum Audi Forum nach Ingolstadt.

Beim Audi RegioSprint steht traditionell weniger der Wettbewerb im Vordergrund, sondern es geht um das Fahrerlebnis mit Gleichgesinnten zum Auftakt der Oldtimersaison. Dem können wir nach dem tollen Tag durch das Altmühltal nur zustimmen.

[huge_it_gallery id=“22″]